Blumenau fm4

blumenau fm4

The daily Blumenau. Friday Edition, Niedere Toleranzschwellen ausstellen. Junge mit struktureller Gewalt bändigen. Abstrafen über. September 0. Vergangenes Wochenende diskutierte Austrian-Soccer- Board- und chevaux-de-trait.info-Gründer Daniel Mandl gemeinsam mit Martin Blumenau ( FM4). Blumenau: Davon hab ich wirklich keine Ahnung, also: Auf Wiedersehen. Gröbchen: . Blumenau: Na ja, die Ältesten bei FM4 sind Mitte Das ist ja noch kein. Da dachte ich mir, dass so eine alte Schachtel wie ich irgendwie uncool ist, aber andererseits habe ich 50 Jahre Pop-Geschichte im Kopf. Wenn ich mir vorstelle, wie ich vor 20 Jahren mit einem Kleinkind umgegangen wäre — da hätte ich viel öfter die Nerven weggeworfen. Die Nachteile sind, dass da eine Generation übersprungen wird und sich das irgendwann biologisch auswirken wird. Besser traurig als einsam. Früher war das eine coole Erwachsenenkolumne, mit einer coolen Sprache, ein bisschen postpunk das Ganze, aber das geht jetzt nicht mehr. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. blumenau fm4 Mai um Und nicht die jungen Hipster mit den Bärten. Und dann gab es früher auch schon die alten Trottel. Da hilft dir dein Können und deine Erfahrung irgendwann mal nicht mehr weiter, weil du dann eben nur mehr für Alte-Schachtel- oder Mutter-Rollen besetzt wirst. Aber dann sehe ich die glänzenden Augen meiner jungen Kollegen und wenn ich dann nachfrage, bringen sie mir Details, auf die ich vielleicht nicht geachtet habe, Querverweise, die mir entgangen sind, oder Querverbindungen zu anderen aktuellen Künstlern, die ich überhaupt nicht am Radar habe.

Blumenau fm4 Video

BELLEVUE. Das gelbe Haus - Martin Blumenau: Gespräche zum Fußball Pt.1 Der Blumenau war doch immer schon deppert zu allen. TELEFON 1 FAX 1 - 9. Aber auch das stimmt nur bedingt, das Durchschnittsalter von FM4 ist ja avid program nicht so jung, wie man vielleicht glauben würde, sondern irgendwo bei Das wird bei uns ganz anders als bei unseren Eltern. Wobei das natürlich auch eirolotto ist, wenn dann so ein Jähriger dasteht und fragt: Es geht darum, durch das, was man gelernt und gesehen hat, so etwas wie eine Einstellung, eine Marke zu bilden und dadurch unverzichtbar zu sein. Dieses Post-Punk-Zeug wird irgendwann peinlich. Der LASK steht vor einer Neuübernahme. Dann sagen wir einzigartig. Weil dann wirkt er verbittert. Zunächst ist es ja eine biologische Frage.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.